zurück

Wie hat sich das Team zusammengefunden?

Ein Happy Dragon, nämlich Christina Pojar, war vor zwei Jahren beim Frankfurter Drachenboot-Festival dabei, und unser Team-Captain Christiane Knof ist schon als Studentin auf der Alster mit einem reinen Mädels-Team Drachenbootrennen gefahren. Sie haben bei DTZ alle mit ihrer Begeisterung angesteckt, und so starten wir in diesem Jahr zum ersten Mal und haben Kollegen aus fast allen Abteilungen an Board.

Schlachtruf:

Weckt den Drachen!

Woher kommt der Teamname?

Den hat sich unser Kreativer Bernhard Hildebrand ausgedacht- er ist im wahren Leben unter anderem für Vermarktungskonzepte für Gebäude zuständig und findet immer den passenden Namen.

Sind Prominente an Bord?

Unser Auszubildender Erdinc Özkuscu ist halbprofi Fußballer. In seiner Heimat Türkei hatte Erdinc ein Angebot, für den Verein Istanbul in der ersten türkischen Liga zu spielen. Leider kam der Vertrag nicht zustande, und so wird Erdinc Immobilienberater. Momentan spielt er beim FC Eschborn in der Oberliga.

Wer ist für die Kostüme verantwortlich?

---

DE Menü

 GB